Herzlich willkommen im Cigardeluxe Online Shop

0,00 €
Warenkorb ›

J. L. Piedra

J. L. Piedra
6 Produkte gefunden
J.L. Piedra Brevas

J.L. Piedra Brevas

Ab: 2,15 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

J.L. Piedra Cazadores

J.L. Piedra Cazadores

Ab: 2,35 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

J.L. Piedra Conservas

J.L. Piedra Conservas

Ab: 2,35 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

J.L. Piedra Cremas

J.L. Piedra Cremas

Ab: 1,95 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

J.L. Piedra Nacionales

J.L. Piedra Nacionales

Ab: 2,15 €

Inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

J.L. Piedra Petit Cetros

J.L. Piedra Petit Cetros

Ab: 1,90 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

   
6 Produkte gefunden

J. L. Piedra Zigarren

 

Zigarrenrauchen galt schon immer als Ausdruck eines individuellen Lebensgefühls und zudem auch als Männerdomain. Mit der Ent-
deckung Amerikas kamen die Europäer mit dem Tabak auf Kuba in Berührung. Später brauchten die Seeleute ihn auf das amerikan-
ische Festland, wo er in Plantagen in großen Stil angebaut wurde. Im 19. Jahrhundert wurde das Zigarrenrauchen in Europa sehr
beliebt.

Die berühmtesten Anhänger der dicken Schwarzen waren wohl Otto Graf von Bismarck und Churchill. Aber auch Katharina die
Groß und die französische Schriftstellerin George Sand, liebten es Zigarren zu rauchen. Die wohl bekanntesten und beliebtesten
Zigarren kamen und kommen aus Kuba. Sie werden in Anlehnung an die Hauptstadt Havanna als „Habanos“ bezeichnet. Solche
Zigarren werden im Allgemeinen per Hand gefertigt und stehen bei den Rauchern besonders hoch im Kurs.

Allen gesundheitlichen Aufklärungsversuchen zum Trotz hat, sich rund um die Zigarre ein relativ großer Kult entwickelt, der das
Rauchen zur Kunst erklärt hat. Besonders bemerkenswerte Vertreter der hoch geschätzten Habanos sind die José L. Piedra.
Die zu ihrer Herstellung verwendeten Blätter stammen nur aus einer bestimmten Tabakanbauregion. Vuelta Arriba ist nicht nur
das am weitesten östlich gelegene Tabakanbaugebiet für Habanos, sondern auch das größte und älteste.

Einzig und allein, der dort angebaute Tabak wird für die Habano-Marke José L. Piedra verwendet. Dadurch zeichnen sich diese
Zigarren durch einen eigenen typischen Geschmack, der als mittelkräftig bis stark beschrieben wird, aus. José Lamadrid Piedra
ist Zigarrenhersteller in der zweiten Generation und hat die heute weltbekannte Marke in sechs verschiedenen Formaten kreiert.

Neben ihrer kräftigen Würze zeichnen sich diese Zigarren durch Robustheit und einen angemessenen Preis aus. José L. Piedra
werden in sorgfältiger Handarbeit hergestellt. Bei ihnen handelt es sich um sogenannte Shortfiller. Das sind Zigarren, bei denen
die Einlage aus geschnittenen oder gerissenen Tabakblättern besteht, um die ein stabiles Umblatt und auch noch ein abschließ-
endes Deckblatt gewickelt werden.

 

J. L. Piedra und weitere Zigarren aus Kuba von Cigardeluxe - Ihrem Online Shop für
kubanische Zigarren